defaultPicture
Reisefinder

Wohin und welche Art von Reise möchten Sie suchen?

Reisezeit auswählen:

von:
bis:
Immer gern für Sie da
WirSindGernDa

Sie haben eine Frage oder benötigen Unterstützung? Jederzeit gern unter:

Telefon 0431 / 777 000
Wir freuen uns auf Sie!
Katalog bestellen
Katalog

Bestellen Sie jetzt und unverbindlich unseren aktuellen Katalog!

Newsletter bestellen

Sie möchten immer über unsere aktuellen Angebote und Aktionen informiert sein? Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden...

Währungsrechner
Aktuelle Ortszeit in...


Wiener Staatsoper
Donizetti Oper „Don Pasquale“ in der Staatsoper und Konzert im „Goldenen Saal“
Seit jeher präsentiert sich Wien als die Musikhauptstadt der Welt. Mozart, Haydn, Beethoven, Schubert, Mahler und Strauss haben einzigartige Meisterwerke hinterlassen, die mit der Stadt verbunden sind. Die Wiener Staatsoper, eines der renommiertesten Opernhäuser der Welt, bietet herausragende Opernerlebnisse in einem außergewöhnlichen Ambiente. Das Haus des Wiener Musikvereins ist ein traditionsreiches Konzerthaus in Wien. In diesem Haus befindet sich der berühmte „Goldene Saal“, einer der schönsten und akustisch besten Säle der Welt.

1. und 2. Tag: Anreise

Anreise zur Zwischenübernachtung in Süddeutschland. Am nächsten Tag erreichen Sie Ihr zentral gelegenes Hotel. Die Flugreisenden werden in Wien am Flughafen erwartet, von wo der Transfer zum Hotel erfolgt.

3. Tag: Auf den Spuren berühmter Komponisten und Konzert

Am Vormittag nehmen Sie an einer ausführlichen Stadtrundfahrt mit anschließendem Stadtrundgang teil. Mit unserem Stadtführer wandern Sie auf den Spuren berühmter Komponisten durch die Wiener Innenstadt. Sie erfahren, welche Musiker hier gelebt und gewirkt haben. Am Abend können Sie sich auf den ersten Höhepunkt Ihrer Reise freuen: im Konzerthaus des Wiener Musikvereins erleben Sie im prachtvollen „Goldenen Saal“ die Wiener Symhoniker mit dem bekannten Pianisten Igor Levit und Werken von Beethoven und Schostakowitsch.

4. Tag: Wienerwald und Staatsoper

Freuen Sie sich auf Ihren Ausflug in den nördlichen Wienerwald. Sie fahren über den Kahlenberg, von dem man einen phantastischen Blick über Wien und das Donautal hat, und dem Leopoldsberg zum Stift Klosterneuburg, das auf eine fast 900-jährige Geschichte zurückblicken kann. Stift Klosterneuburg ist auch bekannt für seine Weinerzeugung. Bei einer kleinen Verkostung können Sie sich von der Qualität der Weine selbst überzeugen. Am Abend können Sie sich auf einen weiteren Höhepunkt Ihrer Reise freuen: in der prächtigen Wiener Staatsoper genießen Sie die Donizettioper „Don Pasquale“.

5. Tag: Schloss Schönbrunn

Sie besuchen Schloss Schönbrunn, Weltkulturerbe und Österreichs meistbesuchte Sehenswürdigkeit. Das barocke, über Jahrhunderte im Besitz der Habsburger stehende Gesamtkunstwerk aus Schloss und Gartenanlage präsentiert sich weitgehend im historischen Originalzustand. Es erwartet Sie Sehenswertes, wie die Wohn- und Repräsentationsräume der Kaiserfamilie sowie eine zauberhafte Parklandschaft mit Palmenhaus, Gloriette und dem ältesten noch bestehenden Tiergarten der Welt.

6. und 7. Tag: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen treten Sie Ihre Heimreise an. Für die Flugreisenden erfolgt der Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Hamburg. Die Busreisenden erreichen nach einer Zwischenübernachtung in Nürnberg am 7. Tag Norddeutschland.

Austria Trend Hotel Savoyen Wien:

Eine beeindruckende Mischung aus Tradition und Moderne bestimmt das Design des 4-Sterne Hotels Savoyen. Beherbergt im ehemaligen Gebäude der österreichischen Staatsdruckerei, schlägt das Haus eine architektonische Brücke von der Vergangenheit in die Zukunft. Die modern eingerichteten Zimmer sind mit Klimaanlage, TV, Radio, Minibar und Föhn ausgestattet. Der Vitalbereich ist der ideale Ort, um die Seele baumeln und den Körper so richtig verwöhnen zu lassen.
www.austria-trendhotelsavoyen.at
Unsere Leistungen:
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen Fernreisebus
  • AK Reisebegleitung
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • 6 Übernachtungen mit Halbpension
  • Stadtführung Wien
  • Ausflug in den Wienerwald
  • Besichtigung Schloss Schönbrunn
  • Konzert im Konzerthaus des Wiener Musikvereins, Karte gute Kategorie
  • Opernaufführung in der Staatsoper, Karte gute Kategorie
Abweichende Leistungen Flugreise:
  • Flüge Hamburg – Wien – Hamburg
  • Flug- und Sicherheitsgebühren
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • AK Reisebegleitung ab/bis Hotel
  • 4 Übernachtungen mit Halbpension
  • Flugreise: 5 Tage 17.05. – 21.05.18 (Do – Mo)
  • Reisepreis p. P. im DZ
  • € 1.725,- / EZ zzgl. € 185,-
Hinweis: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich! Programm-, Spielplan- und Besetzungsänderungen vorbehalten.


Reiseverfügbarkeit
StatusReisebezeichnungTermineab Preis p.P.
buchenWiener Staatsoper 16.05.2018 - 22.05.2018 € 1.535,-buchen