defaultPicture
Reisefinder

Wohin und welche Art von Reise möchten Sie suchen?

Reisezeit auswählen:

von:
bis:
Immer gern für Sie da
WirSindGernDa

Sie haben eine Frage oder benötigen Unterstützung? Jederzeit gern unter:

Telefon 0431 / 777 000
Wir freuen uns auf Sie!
Katalog bestellen
Katalog

Bestellen Sie jetzt und unverbindlich unseren aktuellen Katalog!

Newsletter bestellen

Sie möchten immer über unsere aktuellen Angebote und Aktionen informiert sein? Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden...

Währungsrechner
Aktuelle Ortszeit in...


Sonniges Bournemouth und Blumeninsel Isle of Wight
Englands zauberhafte Südküste
Genießen Sie das maritime Ambiente, die nuancenreiche Landschaft mit seiner kulturellen Vielfalt und farbenfrohen Blütenpracht, die schroffen Küstenabschnitte, langen Sandstrände und malerischen Fischerdörfer dieser Region Englands. Die blumenreiche Insel Isle of Wight bietet die meisten Sonnenstunden Englands und ist ein Höhepunkt dieser Reise, auf der Sie die Schätze an Englands Südküste kennenlernen. Erleben Sie einen englischen Sommer, wie er im Buche steht!

1. Tag: Anreise nach Calais

Anreise zur Übernachtung im Raum Calais.

2. Tag: Rye – Isle of Wight

Mit der Fähre setzen Sie nach Dover über, wo Sie von den weißen Klippen Dovers begrüßt werden. Ihr erstes Ziel ist Rye, eine der malerischsten Kleinstädte Englands. Fachwerkhäuser, enge Gassen mit Kopfsteinpflaster sowie alte traditionelle Pubs und Läden versetzen Sie zurück in elisabethanische Zeiten. Entlang der reizvollen Küste und anschließend mit der Fähre ab Portsmouth erreichen Sie gegen Abend die Isle of Wight.

3. Tag: Isle of Wight

Aufgrund des milden Klimas erhielt Isle of Wight den Beinamen „Insel der Blumen“. Nach dem Frühstück geht es gleich zum ersten Höhepunkt des Tages: Sie besichtigen die Steinformation „Needles“. Diese liegt atemberaubend im Meer vor den steil abfallenden Klippen der Insel. Die Stadt Cowes mit der Marina ist weltbekannt. Hier findet alle zwei Jahre der Admirals Cup statt. In der Nähe befindet sich das Osborne House, der wunderbar mediterran anmutende Landsitz von Königin Victoria. Die Villa im italienischen Stil bezaubert mit einer prachtvollen Inneneinrichtung und einem viktorianischen Garten. Außerhalb der Inselhauptstadt Newport thront das normannische Carisbrooke Castle malerisch auf einem Hügel.

4. Tag: Isle of Wight – Kingston Lacy – Bournemouth

Heute geht die Fahrt weiter ins beliebte Seebad Bournemouth. Bevor Sie Bournemouth erreichen, besuchen Sie Kingston Lacy, einen der schönsten Landsitze Dorsets. Erbaut wurde das Herrenhaus um 1665 von der Bankes-Familie. In den 30er Jahren des 18. Jahrhunderts erhielt das Herrenhaus ein Facelifting: Die roten Ziegelmauern wurden in hellen Stein gekleidet und in der Eingangshalle glänzt ein Treppenaufgang in Carrara-Marmor.

5. Tag: Wundervolle Küste Dorsets

Sie fahren zunächst zu dem besonders schönen Küstenabschnitt, die Jurassic Coast, seit 2001 UNESCO Weltnaturerbe. Die beeindruckenden Felsformationen und vorhandenen geologischen Strukturen lassen mehr als 185 Millionen Jahre der Erdgeschichte lebendig werden. Nicht minder beeindruckend ist die Besichtigung der Bucht von Lulworth Cove und des Durdle Doors, einem Felstor im Meer. Das hübscheste Küstendorf in Dorset ist zweifellos Lyme Regis. Das fand auch schon die Schriftstellerin Jane Austen, die hier mehrere Aufenthalte verbrachte und sich für ihre Romane inspirieren ließ.

6. Tag: Bournemouth

Diesen Tag können Sie ganz nach Ihren Wünschen gestalten. Nutzen Sie die traumhafte Lage Ihres Hotels und unternehmen Sie einen Spaziergang an den Klippen entlang zum Pier von Bournemouth.

7. Tag: Antwerpen

Auf der Fahrt nach Dover haben Sie noch genügend Zeit, in Ruhe die Eindrücke der Reise Revue passieren zu lassen. Fährüberfahrt nach Calais und Weiterfahrt zur Übernachtung in Antwerpen.

8. Tag: Rückreise

Mit romantischen Erinnerungen treten Sie heute die letzte Etappe Ihrer Heimreise an.

Brunswick Hotel***

Im beliebten Badeort Shanklin, an der Ostküste der Isle of Wight nur 2 Gehminuten vom Strand, bietet Ihnen das Brunswick Hotel gemütliche Zimmer, kostenfreies WLAN, Innen- und Außenpools, eine Sauna, einen Garten sowie eine Bar. Alle Zimmer verfügen über einen Flachbild-Sat-TV, Tee- und Kaffeezubehör und kostenlose Pflegeprodukte. In der Cocktailbar können Sie eine große Auswahl an Getränken und den Panoramablick auf den Ärmelkanal durch die großen Fenster der Lounge genießen. Ein Frühstücksbuffet wird angeboten und in den Speisesälen werden Gerichte mit hochwertigen Zutaten von der Insel serviert.

The Norfolk Royale Hotel & Leisure****

Im charmanten Norfolk Hotel wohnen Sie im Herzen von Bournemouth – nur einen 10-minütigen Spaziergang von der Promenade und dem Strand entfernt. Ein Pool mit Glaskuppel und Dampfbad sowie eine Sauna laden zum Entspannen ein. Kostenfreies WLAN und eine 24-Stunden-Rezeption zählen ebenfalls zu den Annehmlichkeiten. Ein britisches Menü serviert Ihnen das im Art-Déco-Stil gehaltene Restaurant Echoes. Der Nachmittagstee wird im einladenden Sitzbereich auf der Terrasse serviert. Tee- und Kaffeezubereiter, ein Föhn sowie ein modern gefliestes Badezimmer sind in den geschmackvoll eingerichteten Zimmern vorhanden.
Unsere Leistungen:
  • Haus-zu-Haus Service
  • Fahrt im erstklassigen 2+1 Panoramabus®
  • AK-Reisebegleitung
  • AK Bus-Service und Treuepass
  • Fährüberfahrten Calais – Dover und zurück mit P&O Ferries
  • 7 Übernachtungen mit Halbpension
  • Alle Besichtigungen gemäß Programm
  • Fährüberfahrt Isle of Wight
  • Eintritt Osborne House
  • Eintritt Kingston Lacy
Hinweis: Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich!


Reiseverfügbarkeit
StatusReisebezeichnungTermineab Preis p.P.
buchenSonniges Bournemouth und Blumeninsel Isle of Wight14.06.2019 - 21.06.2019 € 1.475,-buchen